Mit all Deinen Farben…

Dank der großartigen Unterstützung von Andreas Wanitzek / Volksbank Bautzen und den Verantwortlichen von Hitradio RTL, konnte das BaWuKi-Team Ende August sehr kurzfristig einen ganz besonderen Wunsch erfüllen.
Die Überraschung galt der 15jährigen Agdina, die aus Homs in Syrien stammt.
2011 floh sie mit ihrer Familie in den Libanon, nachdem die Kämpfe in ihrer Heimatstadt immer schlimmer und die Hoffnung auf Frieden immer kleiner wurden. Obwohl die Familie auf der Flucht zeitweise getrennt wurde, fanden sie wieder zueinander und bewarben sich um einen Platz im UN Flüchtlingskontingent. Im Juni 2014 durfte die Familie nach
Deutschland einreisen. Obwohl bereits Verwandte im Saarland und in Bayern lebten, wurde sie dem Landkreis Bautzen zugewiesen.
Durch die Schulbesuche in Syrien und dem Libanon und die Kontakte während der Flucht, spricht Agdina nicht nur Arabisch und Französisch, sondern auch Englisch und mittlerweile sehr gut Deutsch. Dies ist wichtig, denn die Familie ist in Bautzen dezentral untergebracht, und Agdina muss ihren Eltern bei Behördengängen, Arztbesuchen etc. zur Seite stehen.
Um der bescheidenen Jugendlichen abseits des Alltags einmal die Möglichkeit zu geben, alle Belastungen hinter sich zu lassen, luden wir sie spontan zum „Stars for free - Konzert“ nach Chemnitz ein.
Neben The BossHoss, Lena, Radio Doria, Glasperlenspiel, Johannes Oerding, Sasha und Stefanie Heinzmann, freute sich Agdina ganz besonders auf den Auftritt von Sarah Connor, deren Liedtexte sie besonders gerne nutzt, um die deutsche Sprache zu erlernen und zu verstehen.
Die Veranstaltung begann furios. Die Lautstärke, die Lichteffekte, gut aufgelegte Moderatoren und ein fantastisches Publikum sorgten von Beginn an für eine ausgelassene Stimmung.
Noch während Lena auf der Bühne ihre Fans begeisterte, wurden Agdina und ich von Andreas abgeholt und in den VIP-Bereich geleitet. Vom Balkon hatte man eine tolle Sicht auf die Bühne und die feiernden Besucher und wurde außerdem mit einem leckeren Buffet verwöhnt.
Es folgte ein Rundgang hinter die Bühne und in den Bereich, in dem die Stars verköstigt wurden. Schon aufregend, wenn am Nebentisch Alec „Boss Burns“ Völkel sitzt!
Agdina wusste bis dahin nicht, was geplant war und wirkte ruhig und entspannt…
Zum Ende unseres Rundganges kamen wir an einer gemütlich eingerichteten Ecke vorbei, die das Team von Hitradio RTL nutzte, um die Stars im Laufe des Abends zu interviewen.
Und dort kam sie mit ausgebreiteten Armen und einem strahlenden Lächeln auf uns zu: SARAH CONNOR!
Die leuchtenden Augen von Agdina, der Moment, die Stimmung: unbeschreiblich!
Während Stefanie Heinzmann im Saal die Bühne rockte, nahm sich Sarah Zeit, mit Agdina zu sprechen, Fotos zu machen, eine sehr persönlich Widmung auf eine Autogrammkarte zu setzen, eine CD zu unterschreiben und zu verzieren - völlig ohne Allüren, natürlich, herzlich, nett!Der anschließende Auftritt von Sarah war sehr emotional und wird unvergesslich bleiben.
Eine Wunscherfüllung, die Dank toller Partner über Nacht möglich wurde und immer in unseren Herzen bleiben wird!

Foto vom Gespräch zwischen Sarah und Agdina findet Ihr hier


Vorgeschlagen von: Anja Hennersdorf
Begleitet von: Claudia Nickel
Unterstützt durch: Andreas Wanitzek / Volksbank Bautzen und die Verantwortlichen von Hitradio RTL

12008357_1146739735354140_2126720548_o 12015485_1146740292020751_156481572_o

Kommentare sind deaktiviert.