Letzte Artikel von Daniel Piskol

Mit dem Traktor raus aufs Feld

Ein ganz besonderer Wunsch, eingereicht von vom Valtenbergwichtel e.V., wurde im Sommer 2018 an uns herangetragen. Es ging um Joel - einen großen traktorbegeisterten Jungen, dessen Herzenswunsch es ist, einmal auf einem echten John-Deere-Traktor mitfahren zu dürfen. Wir haben uns natürlich in der Region auf die Suche gemacht, wer in der Landwirtschaft mit dieser Marke…
mehr...

Wo kleine Radlerherzen höher schlagen…

Ein Herzenswunsch erreichte uns von einer Sozialtherapeutischen Praxis, deren Mitarbeiter in der Arbeit mit dem kleinen Justin festgestellt haben, dass BaWuKi hier helfen könnte: Justin ist ein fahrradbegeisterter Junge, der im Radclub aktiv ist und auch Wettkämpfe bestreitet. Für spezielle Touren und das entsprechende Training brauchte Justin einfach Unterstützung für ein eigenes Rad was ihm…
mehr...

…da lacht der Casper ENDLICH live !

Vor längerer Zeit haben wir einem tollen Mädchen einen Wunsch erfüllt. Sie ist großer Fan vom Sänger Casper und hat damals von uns ein Kapuzen-Shirt von Ihrem Lieblingssänger bekommen und dazu das Versprechen, wenn Caspar mal in ihrer Nähe ein Konzert spielt, dann laden wir sie ein. Und nun war es tatsächlich so weit, Caspar…
mehr...

ABC-Schützin

Für Sonya W., 6 Jahre, beginnt im August ein ganz neuer Lebensabschnitt. Das erste Mal wird sie mit vielen anderen Kindern zur Schule gehen. Dazu gehört natürlich eine riesige Zuckertūte, Bücher, Hefte und ein Schulranzen, um alles auch gut und leicht in die Schule tragen zu können. Gerade dieser bereitete aber der Mutter von Sonya…
mehr...

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…!

Jeder von uns kennt wohl dieses Beschäftigungsspiel vor allem auf Reisen. Jeder sagt einen Begriff und der nächste muss diesen wiederholen und einen eigenen dazufügen. So wird der Koffer, der gepackt werden soll, immer voller und bunter. Nur schade, wenn man gar keinen Koffer hat zum Verreisen. Und das, obwohl doch dieser lange ersehnte Urlaub…
mehr...

Von der Geburt bis zum Tod der Sterne

Ein ganz besonderer Wunsch erreichte uns 2019 vom Zuseum Bautzen. Es geht um einen besonderen Jungen der mit seinen besonderen Fähigkeiten einen besonderen Herzenswunsch hatte!!! Florian ist ein Sterne begeisterter Gymnasiast, der den Wunsch hatte eine eigene öffentliche Ausstellung zeigen zu dürfen mit dem Titel "Von der Geburt bis zum Tod der Sterne". Sämtliche Informationen,…
mehr...

Läuft!

Ben und Angelo kennen ihren Gesundbrunnen in- und auswendig, denn am liebsten sind sie draußen. Logisch, dass da auch geschaut wird, womit die anderen Kids so ihre Zeit vertreiben. Vor allem die Skateranlage hat’s den beiden angetan... Es sieht aber auch zu cool aus, wie die großen BMX-ler mit ihren Rädern springen und Stunts üben.…
mehr...

Auf eigenen Beinen stehen!

Cindy hat es geschafft. Einen guten und interessanten Ausbildungsplatz, Selbstständigkeit, Freundinnen an ihrer Seite, Hobbys und um es perfekt zu machen, eine eigene Wohnung. Ist nichts Besonderes? Doch! Denn Cindy musste sich alles hart erarbeiten und das mit grade mal 18 Jahren. Von ihren Eltern konnte sie nie aufgefangen und unterstützt werden. Schnell musste sie…
mehr...

Träume hoch drei

Wenn wir Wunschzettel bekommen, dann wundern wir uns manchmal, hinter welchen vermeintlich „einfachen“ Dingen sich doch Herzenswünsche verbergen. So ging es uns auch in diesem Fall, als uns die Wunschpatin Simone berichtete, dass sich eine Familie mit Drillingen Betten für die drei viereinhalbjährigen Sprösslinge wünscht. Wir erfuhren, dass die drei, die ja nun schon groß…
mehr...

Comic-Camp für Nina

Wie schon in den vergangenen Jahren veranstalteten die Candy Mobile-Jugendarbeit Valtenbergwichtel aus Neukirch in den Sommerferien wieder ein Comic-Zeichen-Camp. Nina war auch schon letztes Jahr dabei und hat sich dabei gut, hilfreich und engagiert für das Camp eingesetzt. Dieses Jahr wird das Camp über mehrere Tage inkl. Übernachtung und Verpflegung in der angeschlossenen Pension des…
mehr...

Letzte Kommentare von Daniel Piskol

Keine Kommentare von Daniel Piskol noch.